Die Dr. Franz HOCHSTRASSER GmbH war ursprünglich eine Beratungsfirma. Sie wurde 2002 gegründet. Ihr Schwerpunkt lag im Bildungs- und Sozialbereich sowie in theoretischen Arbeiten zur Thematik des Konsumismus. Im Angebot waren Konzeptarbeiten, Recherchen, Beratung von Organisationen sowie Projektarbeiten. Inzwischen wurden das Angebot reduziert.

Im Zentrum der Aktivitäten steht heute die Thematik des Konsumierens und des Konsumismus.

Franz Hochstrasser steht gerne zur Verfügung für Referate, Seminare in Aus- oder Weiterbildungen oder für publizistische Produkte.

Im Mai 2013 erschien die Publikation mit dem Titel «Konsumismus. Kritik und Perspektiven». Weitere Publikationen

Franz_HochstrasserHochstrasser_Konsumismus-Umschlag-Druck.indd